Carrasqueño

Einzelergebnis angezeigt

Carrasqueño-Olivenöl, eine Sorte, die sich auch in Villanueva del Duque, Hinojosa del Duque und Pozoblanco befindet. Diese Bezeichnung wurde eingeführt, um sie von anderen Sorten mit derselben Gattungsbezeichnung wie Carrasqueño de Alcaudete oder Lucena zu unterscheiden, die beide gleichbedeutend mit Picudo sind.

EVOO Carrasqueño-Olivenöl

Dieses Olivenöl extra vergine ist eine der besonderen Sorten. Tatsächlich handelt es sich um jahrhundertealte Olivenbäume aus den Berggebieten von Jaén, Alcaudete und anderen Gebieten der Sierra Sur.

Es handelt sich um besonders robuste und traditionelle Olivenbäume, die seit Jahrhunderten abwechselnd angebaut werden. Es ist sicherlich ein Öl von außergewöhnlichem Geschmack. Daher ist es nach unserem Verständnis die am besten ausgewählte Sorte.

Es ist ein Produkt, das roh in Salaten verzehrt oder zu den erlesensten Gerichten gehört.

Vorteile von Carrasqueño-Olivenöl

Es ist ein Öl mit einem hohen Gehalt an Polyphenolen. Dieser Aspekt macht es sehr oxidationsstabil. In diesem Sinne müssen wir uns daran erinnern, dass die Polyphenole des Extra Virgin Oil der Schlüssel zu unserer Gesundheit sind.

Diese Mikropartikel sind verantwortlich für die Neutralisierung der freien Radikale, die unsere Zellen in ihrer täglichen Aktivität erzeugen. Daher verlangsamen sie nicht nur das Altern der Zellen, sondern verhindern auch so komplexe Krankheiten wie Krebs oder Alzheimer.

Das Schlechte an diesen natürlichen Antioxidantien ist, dass sie zerbrechlich sind. Tatsächlich sind die schlimmsten Feinde Licht, Wärme und Sauerstoff. Es ist daher wichtig, unser wertvolles EVOO immer in einer verschlossenen Flasche aufzubewahren und wenig zu öffnen. Lagern Sie es auch an einem kühlen und dunklen Ort und kaufen Sie es, wenn möglich, in undurchsichtigen Glasflaschen.