info@aceitedelcampo.com

Olive Oil

Email

Verfolgen Sie Ihre Bestellung

Olive Oil

DIREKTVERSAND AUS DER ÖLMÜHLE

Beim Kauf von Olivenöl verschiedener oliven Haine erhalten Sie Ihre Öle separat und die entsprechenden Versandkosten werden jeweils hinzugefügt.

Email

Verfolgen Sie Ihre Bestellung

Olive oil

DIREKTVERSAND AUS DER ÖLMÜHLE

Beim Kauf von Olivenöl verschiedener oliven Haine erhalten Sie Ihre Öle separat und die entsprechenden Versandkosten werden jeweils hinzugefügt.

Lechín

Lechín-Oliven, ausgewählt für das beste EVOO

Sorte, die verschiedene Namen erhält, Lechín de Sevilla, Lechín de Granada, Ecijano, Lechino oder Zorzaleño. Seinen Namen verdankt es der weißlichen Farbe seines Fruchtfleisches, die an Milch erinnert.

Einzelergebnis angezeigt

Lechín-Olivenöl

Der Olivenbaum ist sehr wüchsig, hat einen offenen Wuchs und eine dichte Krone, ist sehr resistent gegen Frost und Trockenheit und passt sich gut an ungünstige, kalkhaltige oder stark salzhaltige Böden an.

Seine Reifung erfolgt früh und die manuelle Ernte ist aufgrund der hohen Haftung der Früchte an den Zweigen und der Widerstandsfähigkeit aufwendig und teuer. Aus diesem Grund ist diese Sorte aufgrund ihrer agronomischen Einschränkungen seit Jahren rückläufig. Die Olive hat einen durchschnittlichen Ölgehalt von etwa 18 % (im Vergleich zu beispielsweise 27 % der Picual).

Das extra native Olivenöl von Lechín ist flüssig, hat eine grünlich-gelbe Farbe und eine dichte und cremige Textur. Es hat ein mittelfruchtiges Aroma und Nuancen von grünen Mandeln und frischem Gemüse. Sein Geschmack ist leicht würzig und bitter, insgesamt ist es ausgewogen.

Es ist nicht üblich, Lechín-Olivenöl extra vergine sortenrein zu finden. Aufgrund seiner geringen Stabilität wird es häufig in Coupages mit Sorten präsentiert, die resistenter gegen Oxidation sind, wie Picual oder Hojiblanca.

In der Küche ist es vielseitig einsetzbar. Wir können damit gesalzene Sardellen zubereiten oder einfach mit Toast und Tomaten. Es eignet sich auch hervorragend für Tapas und Süßigkeiten, knusprig frittierte Speisen, Eintöpfe und Suppen.

Wie schmeckt Lechin-Olivenöl extra vergine?

Ein Olivenöl mit einem intensiven fruchtigen Geschmack, mit Nuancen von Gras, Olivenblatt und Tomate. Hervorzuheben sind seine würzigen und bitteren Eigenschaften, die sehr charakteristisch für die Ölsorte Lechín sind.

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerVolver a la tienda
      Berechnen Sie Versandkosten
      Gutschein anwenden
      Gutscheine verfügbar
      berrozpe Get 5% off
      dennis Get 5% off
      ivan Get 5% off
      soukaina Get 5% off