Manzanilla

Alle 3 Ergebnisse angezeigt

Manzanilla-Olivenöl

Die Produktionsgebiete sind Andalusien und Extremadura. La Manzanilla Cacereña hauptsächlich in der Provinz Cáceres, Badajoz, Salamanca, Ávila und Madrid. Es ist eine interessante Sorte für die frühe Blüte und Ernte.

Saures grünes und würziges Öl, sehr fruchtig. Aromen von Apfel, Kraut, reifen Bananen. Als eines der besten Öle Spaniens. Erkennbar an seiner gelben Farbe und seiner hellen Erscheinung. Sein Geschmack ist sehr fruchtig und erinnert an den Geschmack der Olive.

Sie verdankt ihren Namen der abgerundeten Form ihrer Frucht, die ihre Einstufung erleichtert. Zweifellos die beste Sorte für Konserven in Grün. Sie können 3 Unterarten unterscheiden: Sevillana, Cacereña und Aloreña.

Manzanilla Sevillana

Wird auch feiner Sevillianer genannt. Von internationalem Ruhm als Tafeloliven. Es wird in fast alle Länder exportiert. Olivenöl von hoher Qualität und Produktivität.

Manzanilla Cacereña

Alvellanilla, Cacereña, Negrillo und Redondilla. Anwesend in der gU Gata-Hurdes Von Balsamico-Geschmack, flacher Juckreiz.

Manzanilla Aloreña

Kultiviert in der Bevölkerung von Malagueña de Álora und in den umliegenden Städten. Olivenöl für einen Markt, der auf kulinarische, Delikatessen- und Gourmetspezialitäten spezialisiert ist.

Manzanilla-Olivenöl kaufen

In unserem Geschäft finden Sie extra native Olivenöle von Molisur und Casas de Hualdo. Unsere Manzanilla Casas de Hualdo wurde im Laufe der Jahre mit verschiedenen internationalen Preisen ausgezeichnet.

ANTES DE IRTE...
No olvides suscribirte a nuestra newsletter
para enterarte de todas nuestras ofertas y novedades
He leído y acepto la política de privacidad
¡SUSCRÍBETE A NUESTRA NEWSLETTER!
para enterarte de todas nuestras ofertas y novedades
No compartiremos nunca tu información personal.
He leído y acepto la política de privacidad